Ju( )fis auf der Suche nach Mr. P

Ju( )fis auf der Suche nach Mr. P

Ihr wollt uns helfen Mr. P zu finden? Dann macht mit, bei dem großen Stadtspiel in Freiburg. Dazu könnt ihr euch direkt über unser Buchungssystem anmelden. https://dpsg-freiburg.de/ju-fis-auf-der-suche-nach-mr-p Weitere Infos findet ihr ebenfalls unter diesem Link. Wir freuen uns auf euch! Euer Jupfi-DAK

Mehrweg-Alternativen nutzen

Mehrweg-Alternativen nutzen

Der to-go-Kaffeebecher hat eine erstaunliche Karriere hingelegt. Vom einfachen Becher, der unterwegs mal eben für einen Energieschub sorgt, hin zu einem Produkt, das aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken und fast schon zu einem Statussymbol mutierte ist. Keiner hat Zeit zum Genießen im Sitzen also muss der Genuss und der Push-Effekt nebenbei kommen und damit […]
Weiterlesen

Warum nicht? // Auf Geschenkpapier verzichten

Warum nicht? // Auf Geschenkpapier verzichten

Es ist doch so, kaum wurde ein Präsent überreicht schon wird es aufgerissen. Ausnahmen sind vielleicht Feste wie Weihnachten, bei denen die Geschenke zunächst präsentiert werden, nur um dann ein paar Stunden später geöffnet zu werden. Übrig bleibt hoffentlich Freude beim Beschenkten und zerrissenes Geschenkpapier. Papier also, das nur dazu gekauft wurde um wieder zerrissen […]
Weiterlesen

Einladung zur Herbst DV 2017

Einladung zur Herbst DV 2017

Wir möchten Euch herzlich zu unserer diesjährigen Diözesanversammlung (DV) in Karlsruhe einladen. Wann?   am 25.11.2017 Wo?         im Canisiushaus in Karlsruhe Beginn? um 10 Uhr Ende?     gegen 19 Uhr Kosten? Teilnehmerbeitrag 15€ Die Diözesanversammlung ist das oberste beschlussfassende Gremium im DPSG Diözesanverband Freiburg. Themen an dem Tag: Rechenschaftsbericht der Diözesanleitung und des Diözesanvorstandes Anträge […]
Weiterlesen

„Be a Star“ der Leiterevent 2017

„Be a Star“ der Leiterevent 2017

Auch in diesem Jahr durfte unser Leiter Event nicht fehlen. Dies fand vom 06. – 08. Oktober in Gegenbach statt. Das Event ist ein Angebot für Leiter*innen im Diözesanverband Freiburg, um sich gegenseitig auszutauschen und in Kontakt zu treten. Das Stufenprogramm der verschiedenen Altersstufen, Wölflinge, Ju(p)fis, Pfadis und Rover, wurde von den AKs vorbereitet.