Schulung Krisen- und Notfallmanagement - Freiburg

Informationen

Datum: 9. April 2019
Uhrzeit: 18:30 - 21:30


Kosten: 0,00 €

Termin speichern: iCal Veranstalter: Achim Oswald

Beschreibung

Zielgruppe

Leiterinnen und Leiter, die ein Lager planen und sich mehr Handlungssicherheit im Umgang mit Krisen- und Notfällen wünschen.

Ausschreibung folgt

Inhalte

  • Verschiedene Szenarien von Krisen und Notfällen
  • Screening – betroffene Personen und Gruppen
  • Präventionsformen – primär, sekundär, tertiär
  • Stress-Krise-Trauma im Notfallmanagement
  • Checklisten für die Planung von Veranstaltungen
  • Krisen- und Notfallkonzept im DPSG DV Freiburg
  • Angepasste Notfallkonzepte für eigene Veranstaltungen
  • Verhaltensregeln im Notfall und mögliche Handlungsoptionen
  • Wie Kinder und Jugendliche mit Tod und Trauer umgehen
  • Dies ist KEIN Erste-Hilfe-Kurs

Anmeldung

Bitte melde dich bis 01.04.2019 an.

Wende dich bei Fragen an ed.gr1553466058ubier1553466058f-gsp1553466058d@dla1553466058wso.m1553466058ihca1553466058, Tel.: +49 761 5144-175

Veranstaltungsort

Erzbischöfliches Seelsorgeamt | Okenstraße 15, 79108 Freiburg i. Br., Baden-Württemberg

Buchung

Teilnehmer 1

Ja
Nein

Hinweis
Bei einer Gruppenanmeldung ist Teilnehmer 1 Ansprechpartner und verantwortliche Person. Der Veranstalter muss unter Umständen im Vorhinein mit dir Kontakt aufnehmen. Nachfolgende Angaben sind daher von der verantwortlichen Person zu machen.

Bei erfolgreicher Buchung erhältst du per E-Mail eine Buchungsbestätigung. Es gelten unsere Teilnahmebedinungen.